CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Stichsäge – Das Muss für den Hobbybastler

Stichsägen eignen sich bestens als Geschenk für Hobbybastler, welche vor allem genaue und filigrane Schnitte vornehmen. Ein besonderes Einsatzgebiet von Stichsägen ist sicherlich der Modellbahnbau. Jeder Bastler, welcher sich mit dem Erschaffen von kleinsten Modellen beschäftigt, hat sicherlich mehrere spezielle Sägen in seinem Werkzeugkoffer und kann jederzeit neue Ausführungen gebrauchen.

Stichsäge Test 2015

Tipps zum Kauf der Stichsägen

StichsägeDie Stichsägen können in zwei Gruppen eingeteilt werden. Die besten elektrischen Versionen blasen die Späne direkt von der Schnittfläche weg, sodass der Anschnitt immer sichtbar bleibt. Dies ist bei den Handsägen natürlich nicht möglich. Diese ähneln im Wesentlichen einen Fuchsschwanz, haben aber kleinere Sägeblätter, mit denen es möglich ist, sehr enge und kleine Radien zu schneiden. Für beide Versionen gilt, dass vorab die Ausschneidefläche durch entsprechende Bohrungen zu markieren ist.

Idealerweise kann die Säge als Geschenk noch mit einem Stichsägentisch oder entsprechenden Stichsägenblättern ergänzt werden. Bei Letzteren ist zu beachten, dass das richtige Material gewählt wird. Einige Sägenblätter eignen sich nur für das Bearbeiten von Holz, andere hingegen für Metall oder Gipskarton.

Im Internet sind mehrere unabhängige Stichsägen Tests zu finden, welche die Kaufentscheidung erleichtern können. Folgende drei Hersteller bürgen aber in jedem Fall für Qualität:

  • Bosch
  • Metabo
  • Makita

Zu beachten ist, dass alle drei Firmen mit unterschiedlichen Ausführungen und Produktvarianten am Start sind. Zur Kaufentscheidung für ein bestimmtes Modell gehört auch der Preis. Die billigsten Modelle sind dabei schon für unter 30 Euro erhältlich. Für Pendelhub Versionen hingegen müssen über 150 Euro bezahlt werden. Für professionelle Modellbauer sollte dabei sicherlich ein teureres Gerät werden.

Die Stichsäge als Männergeschenk

Die Stichsäge eignet sich als Geschenk für alle handwerklich interessierten Männer, egal ob jung oder alt. Das Geschenk eignet sich für Geburtstage, Weihnachten oder einfach für zwischendurch. Beispielsweise ist eine neue Stichsäge ein ideales Dankeschön für eine erbrachte Leistung. Für Richtfeste sind die Sägen ebenso geeignet, da Sie danach sofort ihrer Bestimmung unterzogen werden können.

Haben Geschenksuchende Angst sich bei der Auswahl der Stichsäge im Model zu vergreifen, empfiehlt es sich zuerst die ausführlichen Stichsägen Test – Berichte im Internet zu lesen. Besonders sollte dabei darauf geachtet werden, welche Einsatzgebiete die einzelnen Modelle zulassen.