CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Rafting-Tour

News vom 19.12.2011, um 14:43 Uhr

Das besondere Geschenk hat Jochen Schweizer. Auf seiner Webseite kann man die tollsten Erlebnisgeschenke auswählen und bestellen. Diese Erlebnisse bleiben ganz bestimmt in Erinnerung und bereiten Freude. Wer das Abenteuer sucht und noch dazu gerne auf dem Wasser unterwegs ist, der freut sich über die Rafting-Tour.

Die Rafting-Tour

Die Rafting-Tour ist für Einsteiger und für Wiederholungstäter gleichermaßen geeignet. Sie findet in Bayern, in Bad Reichenhall, und in Österreich, in Abtenau bei Salzburg, statt. Der Preis für die Tour liegt bei 65,00 €. Mit hoher Geschwindigkeit durchquert man das kalte Wasser und muss dabei einige Stromschnellen bewältigen. Das ist garantiert nichts für schwache Nerven. Bei dem Erlebnis ist Teamgeist gefragt, denn es erfolgt in der Gruppe. Alle sitzen im selben Boot, da kommt es auf jeden an, um das Boot sicher ans Ziel zu bringen. Die Teilnehmer müssen die Tour nicht allein absolvieren, denn mit an Bord sind erfahrene Bootsführer. Bevor es endgültig mit dem Boot ins kalte Wasser geht, erfolgt eine Sicherheitsunterweisung.

Das Rafting kann von Ende April bis Mitte September stattfinden. Je nach Zahl der Teilnehmer kann die Tour am Wochenende oder unter der Woche stattfinden.

Erforderliche Voraussetzungen

Für das Rafting müssen die Teilnehmer mindestens 14 Jahre alt sein. Jeder Teilnehmer muss gesund sein und sollte über eine gute Fitness verfügen. Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer ein guter Schwimmer ist, denn im Wildwasser kann es schnell passieren, dass das Boot kentert. Die Tour ist für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse sind also nicht erforderlich.

Der Teilnehmer muss Badesachen mitbringen und sollte Schuhe tragen, die Wasser vertragen können.

Enthaltene Leistungen

Neben der Tour sind im Preis folgende Leistungen enthalten:

  • Transfer zur Einstiegsstelle
  • Rafting-Boot
  • Erfahrener Bootsführer
  • Rafting-Leihausrüstung
  • Duschmöglichkeit nach der Tour

Der Teilnehmer erhält leihweise einen Neoprenanzug, einen Helm und eine Schwimmweste.

Die Tour erstreckt sich je nach Veranstaltungsort über drei bis fünf Stunden. Bei ungünstigen Witterungsbedingungen muss die Tour verschoben werden.