CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Iglu bauen

News vom 24.12.2011, um 16:25 Uhr

Warum soll es zu Weihnachten oder zum Geburtstag nicht einmal ein ausgefallenes Geschenk sein? Vor allem, wenn derjenige, der ein Geschenk bekommen soll, bereits alles hat, bieten sich solche Erlebnisgeschenke an. Jochen Schweizer hat auf seiner Webseite garantiert die richtige Geschenkidee. Tolle Geschenke für Männer und Frauen werden dort angeboten, die der Beschenkte sicher nicht so schnell vergisst. Wer sich einmal wie ein Eskimo fühlen will und frei in der Natur sein möchte, der kann sich als Bauherr der besonderen Art betätigen und einen Iglu bauen.

Wie baut man einen Iglu?

Im Raum Wörgl im österreichischen Tirol kann man sich im Winter, bei guten Schneeverhältnissen, kreativ betätigen und seine enge Einraumwohnung in Form eines Iglus bauen. So ein kleines Eigenheim ist preiswert, denn das Erlebnis kostet 59,00 €. Das Bauen wird durch die Icebox, ein Spezialgerät, erleichtert. Mit diesem Gerät formt der Teilnehmer Block für Block für seinen Iglu. Die Icebox wird dabei einfach immer weitergeschoben und mit Schnee befüllt. Dadurch wird der Iglu mit jeder Reihe höher. Mit der Icebox ist es gar nicht schwer, einen Iglu zu bauen, denn die Kuppelform entsteht dabei automatisch.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Bereits Kinder ab einem Mindestalter von 10 Jahren können sich als Bauherren betätigen. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die Einverständniserklärung der Eltern. Für die Teilnahme am Iglubau ist eine normale geistige und körperliche Verfassung erforderlich. Der Teilnehmer sollte über einen guten Gesundheitszustand verfügen.

Als Arbeitsbekleidung für den Iglu-Bau sind winterfeste Schuhe sowie Winter- oder Skikleidung erforderlich.

Enthaltene Leistungen

Neben der Einweisung in die Baukunst und dem eigentlichen Iglu-Bau erhält der Teilnehmer folgende Leistungen:

  • Einführung und Anleitung
  • Iglubau-Ausrüstung leihweise
  • Überraschungsgeschenk
  • Fossiler Haifischzahn.

Der Iglu-Bau erfolgt in Gruppen. In einer Gruppe befinden sich 4 bis 14 Personen.

Das Erlebnis dauert etwa einen halben Tag. Bei Schneemangel, Unwetter oder starkem Regen muss ein Ersatztermin vereinbart werden.