Werkzeugkoffer – Ein Muss für jeden „echten“ Mann

Jeder Handwerker trägt seinen individuellen Werkzeugkoffer. Die Ausstattung ist dabei sehr unterschiedlich und variiert von Branche zu Branche. Ein Mechaniker, welcher auf die Reparatur von Fahrrädern spezialisiert ist, hat andere Werkzeuge im Koffer als der Automechaniker. Elektro Werkzeugkoffer sind speziell für Profis konzipiert. Beim Geschenkkauf sollten Universal – Koffer bevorzugt werden.

Werkzeugkoffer Test 2015

Die Typen der Werkzeugkoffer

WerkzeugkofferIm Internet sind zahlreiche Werkzeugkoffer Tests zu finden. Bei der Vielfalt der Angebote können selbst Profis schnell mal den Überblick verlieren. Grundsätzlich kann bei den Typen zwischen komplett und leer unterschieden werden. Die Komplettausführungen enthalten je nach Größe eine unterschiedliche Anzahl von Werkzeugen. Die guten Produkte haben mindestens 200 Teile und enthalten wichtige Dinge wie Hammer, Schraubendreher oder kleine Bohrer. Die leeren Werkzeugkoffer eignen sich aber ebenfalls bestens als Geschenk für einen handwerklich interessierten Mann. Meist sind die Koffer großzügig gestaltet, so dass das eigene Werkzeug problemlos eingeordnet werden kann. Ein komplettes Set ist natürlich teurer als ein leerer Koffer.

Die größten Modelle sind mit Rädern ausgestattet und lassen sich als Trolley bewegen. Kleine Ausführungen werden einfach getragen.

Die Kaufentscheidung des Werkzeugkoffers

Nicht nur die Werkzeugkoffer Tests im Internet sollten studiert werden, vielmehr ist es wichtig, sich mit dem Mann als Beschenkten zu beschäftigen. Elektriker haben andere Anforderungen an ihre Werkzeuge als ein Kfz – Meister. Bestenfalls können individuelle Wünsche im Vorfeld mit dem Mann direkt abgesprochen werden. Dies ist sicherlich besser als einen Koffer mit den „falschen“ Werkzeugen zu kaufen.

Preislich schwanken die Werkzeugkoffer zwischen zwanzig Euro und mehreren hundert Euro, wobei hierfür nicht der Koffer an sich, sondern der Inhalt verantwortlich ist. Sehr gute Universal Koffer, welche sich besonders als Geschenk für Heimwerker eignen, können bereits für 50 bis 60 Euro erworben werden. Hersteller von Werkzeugkoffern gibt es recht viele. Zahlreiche Unternehmen, welche einzelne Werkzeuge vertreiben, haben ihre Produkte zusätzlich in einem Set zusammengefasst. Zu den Markführern zählen:

  • Mannesmann
  • Knipex
  • Parat
  • Famex
  • Bosch

All diese Unternehmen bieten den Werkzeugkoffer leer oder bestückt an.

Werkzeugkoffer verschenken – wann?

Eine hochwertige Ausführung des Werkzeugkoffers eignet sich als Geschenk für nahezu jede Gelegenheit, selbst als Hauptgeschenk zu Weihnachten oder zum Geburtstag. Sehr passend ist der Werkzeugkoffer als Präsent zum Richtfest. Runde Arbeitsjubiläen können ebenso mit einem entsprechenden neuen Koffer belohnt werden. Jeder handwerklich begabte Mann freut sich über einen gut sortieren und bestückten Koffer. Heimwerker sind die ideale Zielgruppe für einen Werkzeugkofferkauf als Geschenk.